Annatina Fünfschilling Sigg hat nach ihrem Jus-Studium in Basel zunächst verschiedene berufliche Stationen im Finanz- und Versicherungssektor durchlaufen. Sie konnte über mehr als 10 Jahre Erfahrung als Rechtskonsulentin für die Zürich Financial Services, Credit Suisse und Allianz Suisse sammeln und war dort vor allem in den Bereichen Vertrags-, Finanz- und Kapitalmarktrecht, Versicherungsrecht, Compliance und Datenschutz tätig.

Nach ihrem Wechsel zum Migros-Genossenschafts-Bund im Jahr 2015 hat sie sich verstärkt auf die Themen Datenschutz und Compliance fokussiert und hierzu sämtliche Unternehmen der Migros-Gruppe in der Schweiz beraten.

Annatina hat 2019 die CIPP/E Qualifikation erlangt und eine Weiterbildung zum Thema Digitale Ethik an der HWZ absolviert.

Annatina Funfschilling-Sigg

 

In ihren eigenen Worten:
“Als dienstleistungsorientierte Person macht es mir Freude, die unterschiedlichsten Menschen beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Die rasante Digitalisierung betrifft uns alle, und für Unternehmen ist es eine Herausforderung, mit den neuen, komplexen gesetzlichen Vorschriften Schritt zu halten und diese umzusetzen. Ich freue mich, in einem Team zu arbeiten, welches Recht und Technik kompetent miteinander verbindet und damit Lösungen für Schweizer Unternehmen aus einer Hand anbietet, so dass sich diese auf ihre Kernkompetenzen und Innovationen konzentrieren können.”

 

 

.

.

Wir freuen uns sehr, Annatina mit ihrer Expertise aus verschiedenen Branchen an Bord zu haben und unsere Kunden mit einer weiteren erfahrenen Mitarbeiterin im Team der LEANmade AG unterstützen zu können. Willkommen!

.